So erreichen Sie uns

Am Burggraben 6
48683 Ahaus-Ottenstein
Tel.: 02561 - 987 140
Fax: 02561 - 987 141
info@burgschule.ahaus.de
Gemeinsam individuell wachsen
Einschulung

Wann wird mein Kind schulpflichtig?

Jedes Kind, das bis zum 30. September das sechste Lebensjahr vollendet, wird zum 1. August schulpflichtig. Wird Ihr Kind nach diesem Datum sechs Jahre alt, kann auf Antrag eingeschult werden. Nähere Informationen dazu erhalten Sie im Schulbüro.

Wie läuft die Anmeldung ab?

Schritt 1:

Sie werden postalisch über die Anmeldeformalitäten informiert, indem sie ein Informationsbrief mit einem Anmeldeformular der Stadt Ahaus erhalten.

 

Schritt 2:

Sie füllen das Anmeldeformular aus und geben es beim Kindergarten oder beim Sekretariat unserer Schule ab.

 

Schritt 3:

Sie erhalten schriftlich einen Termin, zu dem Sie gemeinsam mit Ihrem Kind in die Schule kommen.

 

Schritt 4:

Wir möchen Sie kennenlernen. Neben einem persönlichen Gespräch und dem Abgleich der Anmeldeunterlagen mit dem Familienstammbuch, wird Ihr Kind einige Aufgaben spielerisch bearbeiten. Außerdem können Sie an diesem Tag einen Wunsch äußern, mit welchem Kind Ihre Tochter/ Ihr Sohn gemeinsam die Klasse besuchen möchte.

 

Schritt 5:

Nach Abschluss des Anmeldeverfahrens erhalten Sie eine schriftliche Anmeldebestätigung.

Was geschieht nach der Anmeldung?

Im Zeitraum von November/Dezember führen Lehrkräfte unserer Schule in Zusammenarbeit mit den Erzieherinnen der Kindergärten einen Einschulungsparcours durch. Dieser Parcours findet in den Kindergärten statt. Hier wird spielerisch getestet, ob ihr Kind in bestimmten Bereichen eine zusätzliche Förderung benötigt.

 

Der sichere Schulweg!