So erreichen Sie uns

Am Burggraben 6
48683 Ahaus-Ottenstein
Tel.: 02561 - 987 140
Fax: 02561 - 987 141
info@burgschule.ahaus.de
Gemeinsam individuell wachsen
Angebote

Betreuung

Die Burgstürmer bieten den Kindern der Burgschule eine Betreuung von 11:30 Uhr bis 16:00 Uhr an. In dieser Zeit verbringen die Kinder gemeinsam mit den Betreuern Zeit im freiem Spiel, einem gemeinsamem Mittagessen und bei der Erledigung der Hausaufgaben. Die Hausaufgabenbetreuung findet in Kleingruppen statt und wird dreimal die Woche von Lehrerinnen unterstützt. In den Freizeiten haben die Kinder die Möglichkeit an AG´s teilzunehmen oder mit ihren Freunden den Park als Spielwiese zu erobern.

Mittagessen

Unser tägliches Mittagessen wird frisch von Marie-Theres Sendfeld zubereitet. Es wird auf eine ausgewogene Ernährung geachtet. Die Kinder der Jahrgänge 1 und 2 essen gemeinsam um 12:45 Uhr, die Kinder der Jahrgänge 3 und 4 essen gemeinsam um 13:15 Uhr. Für das Mittagessen werden zurzeit 3,00€ berechnet. Ein monatlicher Betrag von 54,00 Euro ist per Vorkasse zu leisten, einmal jährlich nach Spitzabrechnung werden dann nicht in Anspruch genommene Mittagessen erstattet. Bis 9.00 Uhr morgens können Sie Ihr Kind des betreffenden Tages vom Mittagessen abmelden. Spätere Abmeldungen können nicht berücksichtig werden, da die Köchin bereits mit den Vorbereitungen begonnen hat.
Abmeldungen telefonisch möglich unter: Frau Sendfeld Tel.: 02561/8875

AGs

Gartenprojekt:

Der hauseigene Garten im Dorfpark wird von den Kindern bestellt und gestaltet. Stauden, Obst und Gemüse haben hier Zeit unter wachsamen Kinderaugen zu wachsen. Tatkräftige Unterstützung erhalten die Burgstürmer bei der Gartenarbeit einmal pro Woche von Herrn Josef Mönning.

Werkstatt Kunterbunt und Kreativ Kurs:

Hier haben die Kinderwünsche Vorrang. Es kann mit Gips, Holz und vielen weiteren Materialien gebastelt und gewerkelt werden. Die Kinder können sich künstlerisch mit verschiedenen Werkstoffen auseinandersetzen.

Sport und Bewegung:

Ruth Isverding bietet in der Sporthalle viele verschiedene Aktivitäten und Spiele an.

 

Lesen mit Paula:

Ferdinand Vennemann bietet Lesen für Kinder mit dem Lesehund Paula an.





Kleine Forscher:

Dienstagsvormittags findet von 11:45 Uhr -12:30 Uhr naturwissenschaftliches Experimentieren für 6 Kinder der OGS mit Sonja Harpers statt. Mit viel Freude und großem Interesse erfahren die Kinder viel über die Geheimnisse des Alltags, der Natur und der Technik.